ÜBER UNS:

Unsere Praxis blickt auf eine langjährige Tradition zurück und besteht nun seit über 20 Jahren im schönen Stadtteil Hamburg – Rönneburg.

Gegründet wurde die Praxis für Physiotherapie im Jahre 1987 durch Frau Ingeborg Laun und Sie leitete das fachkompetente Physio Team Laun bis ins Jahr 2007 als alleinige Praxisinhaberin.

Im Jahr 2008 traten die Tochter Kathrin Laun (heute: Kathrin Quandt) und der Sohn Timon Laun als Praxisinhaber ein.

Der Name der Praxis änderte sich somit auch von „Praxis für Krankengymnastik und Physiotherapie I. Laun“ in „Physio – Team Laun GbR – Praxis für Physiotherapie“ .

Auch die Räumlichkeiten der Praxis haben sich in der Zeit verändert und die Praxis hat sich von einer anfänglichen Praxisfläche von 60 qm auf über 250 qm vergrößert.
Die Räumlichkeiten befinden sich in zwei Einfamilienhäusern im Niedersachsenweg 1 – 3.

Unsere Praxis ist modern und sachgerecht ausgestattet, für Menschen mit einer körperlichen Beeinträchtigung  verfügen wir über einen barrierefreien Eingang sowie Korridore.

Unsere Behandlungsräume, Sprechzimmer und Warteräume sind in entspannten und beruhigenden Farben gestrichen um Ihnen eine erholsame und effektive Therapie zu gewährleisten.

In unserem Wartezimmer finden Sie aktuelle Zeitschriften und bei Bedarf Wasser zur Erfrischung.

Unser Praxis – TV vertreibt Ihnen die Zeit beim Warten, falls Sie einen Angehörigen oder Bekannten begleiten.

Wenn Sie mit Ihrem eigenen PKW erscheinen, sind für Sie auf unserem praxiseigenen Parkplatz entsprechende Parkmöglichkeiten vorhanden.

Die Praxisräume für die Kindertherapie befinden sich direkt neben unserem Parkplatz im Gebäude Niedersachsenweg 1.

Hier arbeiten unsere Therapeutinnen in optimal für Kleinkinder und Kinder ausgestatteten Therapieräumen nach spezieller Kindertherapie wie zum Beispiel Vojta Therapie, Bobath Therapie oder Castillo-Morales Therapie .

Die Erwachsenenbehandlungen finden im Haus Niedersachsenweg 3 statt.

Hier befindet sich auch die Hauptrezeption.

Des Weiteren befindet sich hier auch die moderne medizinische Trainingstherapie und der Cardio-Bereich.


In Kooperation mit dem Rehasport Verein „pro motion Rehasport e.V.“ können Sie in den Räumlichkeiten der Praxis den Rehabilitationssport nach (KV 56) § 44 Abs. 1 Nr. 3 Sozialgesetzbuch (SGB IX) durchführen.

Für weitere Informationen können Sie auf den Button drücken.